GENESIS WACHSTUMSHORMON Vergrößern

GENESIS WACHSTUMSHORMON

New product

Genesis Growth Hormone, 1 package = 10 I.U.

Mehr Infos

45.00 €

9815 Artikel

    Die Verwendung von Wachstumshormon hat in der Popularität zugenommen bei Sportlern aufgrund der natürlich auf die zahlreichen Vorteile mit der Nutzung verbunden. Um damit zu beginnen, GH stimuliert das Wachstum in den meisten Körpergeweben, vor allem aufgrund des Anstiegs der Zellzahl als Größe. Dies schließt Skelettmuskelgewebe, und mit Ausnahme von Augen und Gehirn alle anderen Körperorganen. Der Transport von Aminosäuren ebenfalls erhöht, da die Rate der Proteinsynthese. Alle diese Effekt sind tatsächlich von IGF-1 (Insulin-like growth factor), ein hoch anabolen Hormons in der Leber und anderen Geweben in Reaktion auf Wachstumshormon (Spitzenpegel von IGF-1 in etwa 20 Stunden nach Verabreichung HGH angemerkt hergestellt vermittelt ). Wachstumshormon selbst auch angeregt Triglycerid-Hydrolyse im Fettgewebe, in der Regel produzieren bemerkenswerte Fett Verlust während der Behandlung. GH erhöht auch Glucoseproduktion in der Leber, und induziert Insulinresistenz durch die Blockierung der Aktivität dieses Hormons in Zielzellen. Eine Verschiebung ist ersichtlich, wo Fette eine primäre Quelle von Brennstoff, die weitere Verbesserung Körperfett Verlust geworden.

    Seine wachstumsfördernde Wirkung scheint auch Bindegewebe, Knorpel und Sehnen zu stärken. Dieser Effekt sollte die Anfälligkeit für Verletzungen (durch schwere Krafttraining) zu reduzieren, und erhöhen Hubvermögen (Stärke). HGH ist auch ein sicheres Medikament für die "Piss-Test". Obwohl die Verwendung von athletischer Ausschüsse verboten ist, gibt es kein zuverlässiges Nachweisverfahren. Dies macht deutlich, seine Attraktivität für (unter anderem) professionelle Bodybuilder, Kraftsportler und Olympiateilnehmer, die in der Lage, dieses Medikament direkt durch einen Wettbewerb gibt. Es ist die Rede jedoch, dass ein zuverlässiger Test für die exogene Verabreichung von Wachstumshormon entwickelt wurde, und ist nah an der Umsetzung. Solange dies nicht geschieht, Wachstumshormon und bleibt sehr begehrt für das Medikament getestet Sportler.

    Aber der Grad, in dem HGH tatsächlich funktioniert für einen Sportler ist das Thema eines lange währenden Debatte. Einige behaupten, dass es der heilige Gral der Anabolika, kann erstaunliche Dinge. Der Lage, unglaubliche Muskelwachstum und unglaublich fetten Verlust in einem sehr kurzen Zeitraum vorsehen. Da es sich in erster Linie durch ernsthafte Konkurrenten, die eine solche teure Medikament leisten können verwendet werden, und die große Masse des Mythos weiter umgibt HGH Diskussion (unter denen persönliche Unfamiliar). Viele werden mit größter Zuversicht, dass die unglaubliche Masse der olympischen Konkurrenz jedes Jahr 100% durch den Einsatz von HGH ist anzugeben. Andere haben Bodybuilding Materialien behauptet, dass es eine reine Verschwendung von Geld, eine unwirksame anabole und kaum lohnenswert für den Fettabbau werden gekreuzt. Mit seinen hohen Preis, sicherlich eine unglaublich schlechte kaufen im Gesicht von Steroiden. So haben wir eine sehr breite Vielfalt von Meinungen über dieses Medikament.

    Es ist zunächst wichtig zu verstehen, warum es die Ergebnisse aus dieser Droge erhalten so viel variieren scheinen. Ein logischer Faktor in dieser Hinsicht scheint der Preis dieses Medikament. Aufgrund der aufwendigen Fertigungsverfahren eingesetzt, es zu produzieren, ist es extrem kostspielig. Die meisten sind nicht in der Lage oder nicht willens, so viel Geld ausgeben, und stattdessen basteln um mit niedrigen Dosierungen des Medikaments. Die meisten, die diesen Artikel verwendet haben ausführlich behaupten, es wird nur bei höheren Dosen wirksam. Schlechte Ergebnisse würden dann zu erwarten, wenn geringe Mengen verwendet wurden, oder das Medikament nicht täglich verabreicht werden. Wenn Sie nicht auf die vollen Kosten eines HGH-Zyklus begehen kann, sollten Sie wirklich nicht versuchen, die Droge zu verwenden.

    Der durchschnittliche männliche Athlet wird in der Regel eine Dosierung im Bereich von 4 bis 8 IU Elica pro Tag zu den besten Ergebnissen. Am unteren Ende vielleicht 1 bis 2 I.U. kann täglich verwendet werden, aber das ist immer noch ein erheblicher Aufwand. Tägliche Dosierung ist wichtig, da HGH hat eine sehr kurze Lebensdauer im Körper. Peak-Konzentrationen im Blut sind schnell (2 bis 6 Stunden) nach der Injektion festgestellt, und das Hormon aus dem Körper mit einer Halbwertszeit von nur 20-30 Minuten gelöscht. Natürlich ist es nicht dableiben sehr lange, so dass stabile Blutspiegel schwer zu pflegen. Die Wirkungen dieser Arzneimittel sind auch am stärksten ausgeprägt, wenn es für längere Zeiträume, oft viele Monate lang verwendet wird. Einige, um es für kürzere Zeiträume verwenden, aber nur allgemein, wenn man für den Fettabbau. Hierzu wird ein Zyklus von mindestens vier Wochen verwendet würde. Diese Verbindung kann sowohl in einer intramuskulären und subkutanen Injektion verabreicht werden. "Sub-Q"-Injektionen werden insbesondere zur Herstellung einer lokalisierten Verlust von Fett, dass der Benutzer Anspritzpunkte regelmäßig zu ändern, um die Wirkung festgestellt. Eine allgemeine Verlust von Fett scheint das eine Eigenschaft die meisten Menschen einig sein. Es scheint, dass die Fettverbrennung Eigenschaften dieser Droge schneller erkennbar sind, und weniger abhängig von hohen Dosen.

    Andere Medikamente müssen auch in Verbindung mit HGH verwendet werden, um Elica die besten Ergebnisse. Ihr Körper scheint eine erhöhte Menge von Schilddrüsenhormonen, Insulin und Androgene erfordern, während HGH Ebenen erhöhte (HGH-Therapie in der Tat zu niedrigeren Schilddrüse und Insulinspiegel dargestellt) sind. Um damit zu beginnen, wird die Zugabe von Schilddrüsenhormonen stark erhöhen die Thermogenese Wirksamkeit eines Zyklus. Unter entweder verschreibungspflichtige Versionen von T-3 und T-4 scheint am meisten Sinn (die stärkere T3 ist in der Regel bevorzugt) zu machen. Insulin als auch sehr während eines Zyklus willkommen, am häufigsten in einem anabolen Routine Wie in diesem Buch unter dem Insulin-Überschrift. Neben Ersetzen abgesenkt Insulinspiegel, dieses Hormons zu verwenden ist wichtig, da es Rezeptor Empfindlichkeit gegenüber IGF-1 erhöhen und verringern IGF Bindungsprotein-1 Unter Berücksichtigung mehr freie zirkulierendem IGF-1 (Wachstumshormon selbst senkt auch IGF-Bindungsprotein levelss '). Steroide und sehr gut durchgeführt für das Gesamtjahr anabole Wirkung von GH evident werden notwendig. Besonders etwas mit einem bemerkenswerten androgener Komponente trocken wie Testosteron oder Trenbolon (falls über Östrogen besorgt) verwendet werden soll. Der zusätzliche Androgen ist sehr nützlich, da es Anabolismus fördert durch Verbesserung der Muskelzelle Größe (erinnern GH erster Linie Auswirkungen Zellzahl). Steroid verwenden kann auch erhöhen freiem IGF-1 über eine Absenkung des IGF-bindenden Proteinen. Die Kombination all dieser (HGH, Anabolika, Insulin und T-3), damit es am synergistischen Kombination sein, Bereitstellen Offensichtlich amplifizierten Ergebnisse. Natürlich ist es wichtig zu beachten, dass der Schilddrüse und Insulin Besonders starke Medikamente, die eine Reihe von zusätzlichen Risiken verbunden sind.

    Freisetzung und Wirkung von Wachstumshormon und IGF-1: GHRH (Growth hormone releasing hormone) und SST (Somatostatin) durch den Hypothalamus als Anreiz-Freigabe oder Sperrung der Ausgabe von GH durch die Hypophyse. GH hat direkte Auswirkungen auf vielen Geweben, als auch die indirekten Wirkungen über die Produktion von IGF-1. IGF-1 bewirkt auch negative Feedback-Hemmung in der Hypophyse und Hypothalamus. Erhöhte Freisetzung von Somatostatin betrifft nicht nur die Freisetzung von GH, aber Insulin und Schilddrüsenhormone als gut.

    HGH selbst hat mit ihr einige ihrer eigenen Risiken zu tragen. Die überwiegend diskutiert Nebeneffekt wäre Akromegalie, oder eine merkliche Verdickung der Knochen (vor allem die Füße, Stirn, Hände, Kiefer-und Ellbogen). Das Medikament kann auch vergrößern lebenswichtigen Organe trocken wie das Herz und die Nieren, und hat zu einer Hypoglykämie und Diabetes (vermutlich wegen seiner Fähigkeit, Insulin-Resistenz zu induzieren) in Verbindung gebracht worden. Theoretisch kann Übernutzung dieses Hormons zu einer Reihe von Bedingungen zu bringen, einige lebensbedrohlich. Solche Probleme sind jedoch äußerst selten. Unter den vielen Athleten mit Wachstumshormon, haben wir nur sehr wenige dokumentierte Fälle von einem ernsten Problem entwickelt. Periodisch Wenn bei einem moderaten Dosierung verwendet wird, sollte der Athlet haben wenig Grund zur Sorge. Natürlich, wenn es irgendwelche spürbaren Veränderungen in der Knochenstruktur, Hautbeschaffenheit oder normale Gesundheit und Wohlbefinden während des Gebrauchs sind, sollten HGH-Therapie vollständig gestoppt.

Bewertungen

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigene Bewertung verfassen

GENESIS WACHSTUMSHORMON

GENESIS WACHSTUMSHORMON

Genesis Growth Hormone, 1 package = 10 I.U.

Warenkorb 0 Artikel Artikel (Leer)    

Keine Artikel

noch festzulegen Versand
0.00 € Gesamt

Warenkorb anzeigen

Angesehene Artikel